November – Zapfig wird’s

Im Monat November bereiten wir uns auf die dunklere Jahreszeit vor und geniessen die Kälte. Gut eingepackt erleben wir täglich wie sich die Natur auf die Kälte und den Frost vorbeitet.

Wir bereiten uns auf St. Martin vor und freuen uns über die Laternen, die im Dunkeln leuchten.

Die Kinder interessieren sich für Märchen und Geschichten und bauen diese aktiv in ihrem Spiel ein.

 

Die letzte Woche im November nutzen wir um uns auf den 1. Advent und die Weihnachtszeit vorzubereiten.
Wir fahren mit unseren Rädern zum Gartencenter und suchen uns eine schöne Zuckertanne aus. Genauso wie den Adventskranz schmucken wir ihn und freuen uns über die bunten Kugeln und selbstgestaltete Dekoration.

 

 

        

       

  

         

      

        

Dieser Beitrag wurde unter Durchs Jahr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.