Konzept

Pädagogische Schwerpunkte

Unser Grundgedanke ist ein alltagsnaher Tagesablauf mit möglichst viel Naturerfahrungen. Die Kinder sollen das praktische Leben erfahren, Selbstständigkeit und die Gemeinschaft erleben. Gute Umgangsformen und Respekt sich selbst, anderen und der Umwelt gegenüber sind für uns sehr wichtig.

Jedes Mitglied der Gruppe bringt sich nach seinen Fähigkeiten und Interessen ein. Wir möchten unseren Tag und die Abläufe gemeinsam gestalten.

Wir gehen außerdem den Fragen nach: Woher kommt unsere Nahrung? Was passiert mit Abfall? Warum regnet es?…

Um diese Fragen zu beantworten legen wir Wert auf Kooperationen mit z.B. Seniorenheimen, anderen Kindertageseinrichtungen, Förstern, Landwirten ect.

Durch einen wiederkehrenden Ablauf schaffen wir einen Rahmen, in dem Neugier geweckt und Antworten erlebbar sind.

Unser vollständiges Konzept finden Sie hier:

Konzept Die gute Kinderstube